Kommentare über’s Eheleben

Britischer Kommentar über’s Eheleben

1. Zweimal pro Woche gehen wir in ein nettes Restaurant, nehmen einen kleinen Imbiss zu uns, feines Essen in netter Gesellschaft. Sie geht am Dienstag, ich am Freitag.

2. Wir schlafen auch in getrennten Betten. Sie in Manchester und ich in London.

3. Ich nehme meine Frau überall mit hin….. aber sie findet immer wieder zurück.

4. Ich fragte meine Frau, wohin sie an unserem Hochzeitstag gehen möchte. „Irgendwo, wo ich schon lange nicht mehr war!“, antwortete sie.
So schlug ich die Küche vor…

5. Beim Spazierengehen halte ich immer ihre Hand. Wenn ich sie loslasse, kauft sie ein.

6. Sie hat einen elektrischen Mixer, eine elektrische Mikrowelle und eine elektrische Waschmaschine. Sie sagte zu mir: „Da sind zu viele elektrische Geräte und kein Platz zum Sitzen!“ Da habe ich ihr einen elektrischen Stuhl gekauft.

7. Meine Frau erzählte mir, daß ihr Auto nicht richtig läuft, weil Wasser im Treibstofftank war. Ich fragte sie, wo das Auto war. Sie antwortete mir: „Im See.“

8. Sie war auf einer Schönheitsfarm und hatte eine Schlammpackung. Sie schaute für zwei Tage großartig aus. Dann fiel der Schlamm herunter…

9.  Sie lief dem Müllauto nach und schrie: „Bin ich zu spät für den Müll?“ Der Fahrer schrie zurück: „Nein, spring rein!“

10. Ich habe zu meiner Frau 18 Monate nicht gesprochen – ich unterbreche sie nicht gerne.

11. Mein letztes Argument war mein Fehler. Meine Frau fragte mich: „Was gibts auf dem Fernseher zu sehen?“ Ich sagte: „Staub!“

12. Bedenke: Heirat ist Hauptgrund Nummer eins der Scheidung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s